Hauptinhalt

4. Spezialisierungsjahr

Nach dem Abschluss der 3-jährigen Ausbildung besteht die Möglichkeit, ein zusätzliches 4. Schuljahr zu besuchen. Es ist als Spezialisierungsjahr konzipiert und baut auf den Inhalten des 3. Schuljahres auf. Die Ausbildung schließt mit dem Berufsbildungsdiplom als Spezialisierte Fachkraft für Agrotourismus und Großhaushalte oder als Hauswirtschaftliche/-r Betriebsleiter/-in (auslaufend) ab.
Eine wichtige Rolle spielen im vierten Schuljahr die Praktika, die auf die Arbeitswelt vorbereiten. Sie umfassen insgesamt 10 Wochen, davon jeweils 7 Wochen während des Schuljahrs und drei während der schulfreien Zeit; praktiziert vornehmlich in Großhaushalten.

Spezialisierte Fachkraft für Agrotourismus und Großhaushalte

Die Absolventen der 4. Klasse Fachrichtung Agrotourismus beenden ihre Ausbildung als spezialisierte Fachkraft für Agrotourismus und Großhaushalte.


Hauswirtschaftliche/-r Betriebsleiter/-in

Die Absolventen der 4. Klasse Fachrichtung Hauswirtschaft beenden ihre Ausbildung als Hauswirtschaftliche/-r Betriebsleiter/-in.